Saban Films hat Projekte von Constantin Film, den Produzenten der Resident Evil- Filme, verdoppelt . Aus dem amerikanischen Filmmarkt heraus hat Saban den Thriller Tides  aus Großbritannien und Nordamerika sowie die nordamerikanischen Rechte für den Horror-Neustart von Wrong Turn erworben.

Vom Schweizer Regisseur Tim Fehlbaum spielt Tides in naher Zukunft und folgt einer Astronautin, die auf der lange dezimierten Erde Schiffbruch erlitten hat und über das Schicksal der verbleibenden Bevölkerung des Ödlands entscheiden muss. Nora Arnezeder, Iain Glen, Sarah-Sofie Boussnina, Sope Dirisu, Sebastian Roché und Joel Basman spielen die Hauptrolle.

Thomas Wöbke and Philipp Trauer for BerghausWöbke Filmproduktion produced, with Ruth Waldburger for Vega Film, and Constanze Guttmann for Constantin. Martin Moszkowicz, Christoph Müller executive producers, along with Roland Emmerich.

Wrong Turn basiert auf der 2003 begonnenen Slasher-Filmreihe und wurde vom Original-Drehbuchautor Alan B. McElroy geschrieben. Die Geschichte folgt einer Gruppe von Freunden, die auf dem Appalachian Trail wandern und mit The Foundation konfrontiert sind, einer Gemeinschaft von Menschen, die seit Hunderten von Jahren in den Bergen leben. Charlotte Vega, Matthew Modine, Damian Maffei und Bill Sage spielen die Hauptrolle.

Robert Kulzer und Constantin Film produzierten zusammen mit James Harris, Tea Shop Productions.

Mister Smith Entertainment hat die Deals im Auftrag der Filmemacher ausgehandelt und wird den weltweiten Verkauf der Titel abwickeln.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here