Die Gaming-Organisation und Lifestyle-Marke 100 Thieves hat sich der Call of Duty- Esportliga als Los Angeles Thieves angeschlossen und operiert vom 15.000 Quadratmeter großen Hauptsitz des Unternehmens in Culver City aus.

“Wir haben 2019 zwei Call of Duty- Meisterschaften gewonnen. Unser Auswärtsjahr hat uns daran erinnert, wie großartig Call of Duty- Fans sind und wie sehr wir sie vermisst haben”, sagte Matthew “Nadeshot” Haag, CEO von 100 Thieves. “Unsere Fans verdienen das Beste Call of Duty- Team in der Welt – und wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um es ihnen zu geben. “

Haag, ein ehemaliger Call of Duty -Weltmeister, gründete 2017 100 Thieves und hat es um ein Warengeschäft und einen YouTube-Kanal mit fast 1 Million Abonnenten erweitert.

“Die Call of Duty League versucht, eine Verschiebung der Wettbewerbsunterhaltung auf globaler Ebene in Gang zu setzen, und 100 Diebe teilen dieselbe Vision”, sagte Johanna Faries, Kommissarin von Call of Duty Esports. “Unsere Eröffnungssaison führte die Fans in erstaunliche neue Teams, Rivalitäten und Handlungsstränge ein – und legte die Messlatte für das, was die wettbewerbsfähige Call of Duty- Szene erreichen kann, höher. Die Aufnahme von LA Thieves in unsere Liste der Team-Franchise-Unternehmen erhöht nur den Einsatz für das, was sicher ist eine aufregende Zukunft für uns alle zu sein. “

Diese Nachricht kommt eine Woche vor der Veröffentlichung des neuesten Spiels im Call of Duty- Franchise, Black Ops Cold War , am 13. November.

Anfang dieses Jahres erweiterten 100 Thieves ihre Aktivitäten durch die Eröffnung eines Cash App-Komplexes mit Platz für Esporttraining, Live-Übertragung von Videospielen, Produktion von Inhalten und mehr.

Content – Ersteller in 100 Dieb Talent Roster ist zweisprachig Streamer Neekolul Twitch, die verbunden im Juli. Mitinhaber der Organisation sind Drake und Scooter Braun, Unternehmer und Manager von Justin Bieber.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here